Unsere Geschichte

Gründer

Rupert Herbst

Rupert Herbst (Gründer)

Am 27. August 1925 in Unken geboren, besuchte er zuerst die Gewerbeschule für Zimmerer und war danach bei einer kleinen Zimmerei in Unken beschäftigt. 1961 legte er die Meisterprüfung ab und gründete anschließend die Firma Holzbau Herbst. Er begann mit einem Gesellen und einem Lehrling. Gearbeitet wurde in einem Heustadel – jedoch nicht lange. Ein Jahr darauf wurden bereits die Handwerkstatt und ein Maschinenhaus gebaut. Das Unternehmen, das mittlerweile 22 Mitarbeiter beschäftigte, übergab er im Jahr 1986 seinen Söhnen Robert und Fritz.

Nach einem langen, mit viel Arbeit und Fleiß verbundenem Leben verstarb Rupert am 12. März 2017 im Alter von 92 Jahren. Bis zuletzt drehte er seine täglichen Runden durch den Betrieb, um zu kontrollieren, ob alles seinen rechten Weg geht.

  • 1961

    Unternehmensgründung

  • 1962

    Errichtung der ersten Firmengebäude

  • 1965

    Einstieg in die Fertigung von Blockhäusern

  • 1986

    Betriebsübergabe an die Söhne Robert und Fritz

  • 2016

    Teil unseres Umweltbewusstseins: Photovoltaikanlage
    mit 45 kWp 

  • 2018

    Erster Elektrostapler 

  • 2019

    Die Geschäftsführer Robert und Fritz gehen in Pension.

  • 2019

    Übergabe an Markus Speicher (Enkel des Gründers)

Robert Herbst

Sohn von Rupert & ehemaliger Geschäftsführer

Fritz Herbst

Sohn von Rupert & ehemaliger Geschäftsführer

Markus Speicher

Enkel von Rupert & Jetziger Geschäftsführer

Unsere Philosophie

01

Wir machen alles

Geht nicht - gibt's nicht! Wir hören uns Ihre Vorstellungen und Wünsche an und erarbeiten eine Lösung! Gemeinsam mit Ihnen setzen wir Ihr Projekt in die Realität um. 

02

Perfekter Rohstoff - perfektes Produkt

Für ein perfektes Produkt ist der bestmögliche Rohstoff nötig. Wir beziehen unser Holz ausschließlich von Lieferanten, die wir persönlich kennen und die nur beste Qualität liefern. Nur so können wir für die ausgezeichnete Qualität unserer Leistungen garantieren!

03

Die besten Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig. Sie erschaffen das endgültige Produkt mit ihrem Know-how und ihren Händen. Daher unterliegen unsere Mitarbeiter einer ständigen Weiterbildung. Für die Begeisterung, mit der unsere Mitarbeiter ihre Arbeit verrichten, sind wir ihnen dankbar! 

04

Zufriedenheit unserer Kunden

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns wichtig! Viele unserer Kunden sind "Stammkunden", die immer wieder zu uns kommen. Auch die Weiterempfehlungsrate unserer Kunden ist überdurchschnittlich hoch. 
Wir würden uns freuen, wenn auch SIE unser Kunde oder sogar Stammkunde werden würden!