Bio Blockhaus

Ein wohngesundes Blockhaus von Baubiologie Michael Mark ist von außergewöhnlicher Qualität und baubiologischer Konsequenz. Massive, langsam gewachsene Hochgebirgsfichte aus den Alpen bildet die Grundlage unserer Blockhäuser. Sorgfältigste Holzauswahl, Winterfällung, Ablagerung und Trocknung sichern eine beispielhafte Qualität.

Im Jahr 2007 wurde von uns "HOLZBAU HERBST"  der erste "3-stöckige Blockbau" errichtet.

Die Holzwände eines Blockhauses werden mit bis zu 15 cm Stärke gefertigt. Zusätzlich schützen natürliche Dämmstoffe wie Holz-Weichfaser oder Kork vor Kälte und Hitze. So wird mit einer idealen Kombination aus Holz und Dämmung der Niedrigenergiestandard für das Haus auf einfache Weise erreicht. Frische und Behaglichkeit liegt in der Natur des Materials. Das ist in einem Blockhaus deutlich spürbar.